01.01.18

Neuer Fokus auf eine ganze Region: Gründung von Minitube Middle East

Das neue Jahr startet bei Minitüb organisatorisch gleich mit dem Aufbau einer neuen Struktur: Zum 01.01.2018 nimmt die neu gegründete Minitube Middle East ihre Arbeit auf und koordiniert die Aktivitäten im mittleren Osten.

Operativ betrieben wird die Minitube Middle East durch das Team unserer Vertretung in den Vereinigten Arabischen Emiraten, der German Standard Group (GSG) in Dubai.

Als langjähriger exklusiver Wiederverkäufer für Minitüb-Produkte bringt die German Standard Group ein umfangreiches Expertenwissen im Bereich der assistierten Fortpflanzung von Nutztieren ebenso mit wie ein enges regionales Netzwerk an Partnern. Auch der technische Service wird ab sofort über die Minitube Middle East abgewickelt, um eine schnelle und zuverlässige Unterstützung aller Kunden vor Ort sicherzustellen.

Folgende Länder werden im Zuge der Neuregelung von Minitube Middle East betreut:

  • Ägypten
  • Bahrein
  • Irak
  • Jemen
  • Jordanien
  • Katar
  • Kuwait
  • Libanon
  • Libya
  • Oman
  • Saudi Arabien
  • Sudan
  • Syrien
  • Vereinigte Arabische Emirate

Mohammed Noor (info.middle.east@minitube.com) steht als erster Ansprechpartner für alle Kundenanfragen zur Verfügung und freut sich auf die erfolgreiche Zusammenarbeit mit weiteren Partnern und Kunden in seiner Region.

Erfolgreich rezertifiziert: Audit bestätigt GMP-Normen für die Verdünnerproduktion von Minitüb