News

Minitüb GmbH erhält Ehrenurkunde der IHK

Ihren Anfang nahm die Geschichte der Firma Minitüb vor 50 Jahren in einem kleinen Labor am Hofberg in Landshut, heute ist Minitube International als Marktführer für Technologien der assistierten Reproduktion von Nutztieren weltweit aktiv. Anlässlich des 50-jährigen Firmenjubiläums erhielt die Minitüb GmbH nun eine Ehrenurkunde der IHK.

Ausgezeichnete Partnerschaft

50 Jahre Minitüb - das bedeutet auch 50 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit mit Wiederverkäufern auf der ganzen Welt, die die Anwender von Minitüb Produkten betreuen und beraten. Einer dieser langjährigen Partner, das argentinische Unternehmen Phibro (ehemals Biotay), gratulierte Minitüb kürzlich mit einer ganz besonderen Auszeichnung.

BoarMatic: hygienische und effiziente Samengewinnung beim Eber

Mit dem BoarMatic bietet Minitube ein effizientes System zur Samengewinnung. In Kombination mit dem US Bag® lässt sich Ebersperma unter optimalen hygienischen Bedingungen gewinnen.

50 Jahre Minitüb - die Entwicklung von Bullensamenverdünnern

Der wesentliche Vorteil der künstlichen Besamung wäre hinfällig ohne die Entwicklung von Samenverdünnern, die Spermien im Temperatur- und Zeitverlauf schützen - und damit die Lagerung von Samenportionen ermöglichen. Seit der Einführung des Triladyl®-Bullensamenverdünners im Jahr 1974 hat sich die Palette an Minitüb-Samenverdünnern durch stetige Forschung kontinuierlich verbessert und erweitert.

Spectrum: hohe Trächtigkeitsraten mit gefrorenem Hengstsamen

Das SBS CryoSystem besteht aus einer Reihe von Tiefgefrierverdünnern und ermöglicht es erstmals, den besten Tiefgefrierverdünner samt Einfrierprotokoll für jeden Hengst individuell zu bestimmen. Dies führt zu mehr erfolgreich eingefrorenen Ejakulaten, einer insgesamt höheren Qualität des tiefgefrorenen Samens und zu mehr kommerziellen Portionen pro Ejakulat.

Vom Kuhmodell zum Erfolgsmodell – ein Kundenbericht über “Henryetta”

“In unserer Tierzucht- und Besamungsstation Bydgoszcz im Polen haben wir vor knapp zwei Jahren spezielle Seminare zur künstlichen Besamung mit der Trainingskuh “Henryetta” etabliert. Seither haben 700 Studenten in 70 Kursen dieses effektive Training durchlaufen - ein echtes Erfolgsmodell."

50 Jahre Minitüb - Meilensteine in der Schweinebesamung

Die Gründung von Minitüb im Jahr 1970 war eng mit der Automatisierung in der Bullensamenverarbeitung verbunden. Doch auch bei der Entwicklung von neuen Technologien in der Reproduktion von Schweinen hat Minitüb in den letzten 50 Jahren Meilensteine gesetzt – und das weltweit.

QuickTip® Samenbeutel: Sichere Beutel-Technologie für Ebersamen

Minitube QuickTip® Samenbeutel sind zu 100% spermiensicher. Sie werden aus einer innovativen mehrschichtigen Kunststofffolie hergestellt, die völlig frei von Klebstoff ist. Jede Charge durchläuft aufwendige Spermien-Toxizitätstests bevor sie zum Verkauf freigegeben wird.

SmartDispenser 2.0 – Sicherheit und Präzision bei der Samenverdünnung

Der SmartDispenser 2.0 ist eine intelligente Gerätekombination, die die höchstmögliche Dosierungsgenauigkeit des Verdünners im Samenlabor ermöglicht.

Minitüb feiert 50 Jahre Innovation

In diesem Jahr feiert Minitüb ein halbes Jahrhundert Firmengeschichte. Im Jahr 1970 bestand Minitüb aus einem Gründer und einer Idee: Technologien weiterentwickeln und stetig verbessern. Seit diesem Tag hat sich Minitüb zu einem weltweit führenden Spezialanbieter für den Bereich der assistierten Reproduktion bei Nutz- und Haustieren entwickelt, mit einem breiten Spektrum von Produkten und Dienstleistungen von der künstlichen Besamung bis hin zur In-vitro-Fertilisation. 


Jubiläum
Minitüb feiert 50 Jahre Innovation