Kryotechnik

Kryotechnik

Minitüb bietet eine komplette Produktfamilie von automatischen Einfriergeräten an. Mittels Einspritzung von flüssigem Stickstoff werden die Samenportionen kontrolliert abgekühlt und kryokonserviert. Alle Geräte wurden hausintern konstruiert und werden permanent weiterentwickelt.

Der TurboFreezer - das Spitzenmodell der Einfriergeräte - wurde in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Zürich im Rahmen von zwei Bachelorarbeiten optimiert.  Das aerodynamische Design des TurboFreezers und der unidirektionale, horizontale Stickstoffgasstrom sorgen dafür, dass alle Pailletten identische Gefrierkurven durchlaufen. Das Gefriermuster jeder einzelnen Paillette wird durch sofortiges Ableiten der Kristallisationsenergie präzise gesteuert. Das Einfrieren von Sperma in herkömmlichen Einfriergeräten ist durch unvorhersehbare kalte und warme Stellen in der Gefrierkammer beeinträchtigt. Der TurboFreezer garantiert den Rinderstationen standardisierte Spermagefrierkurven unabhängig von der Paillettenposition. Durch die bessere, gleichmäßigere Qualität des aufgetauten Ejakulats können Bullenstationen höhere Erträge erzielen.

Qualität mit Brief und Siegel: Erfolgreiche ISO 9001:2015 Rezertifizierung
Qualität mit Brief und Siegel: Erfolgreiche ISO 9001:2015 Rezertifizierung